Willkommen im Netzwerk des DVLAB

Der DVLAB ist eine politisch und von Trägern unabhängige Berufsvereinigung. Er vertritt die Interessen von Leitungskräften aus ambulanten, teil- und vollstationären Diensten und Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe selbstbewusst und wirkungsvoll.

Die DVLAB-Mitglieder bilden in aktiven Landesverbänden starke organisierte Netzwerke zum kollegialen fachlichen Austausch. Zudem setzt der DVLAB mit seinem jährlichen Bundeskongress in Berlin sowie mit seinen Klausuren, Fachtagungen und Management-Seminaren thematische und fachliche Impulse.

Zugleich fördert der DVLAB damit die Weiterentwicklung und strategische Neuausrichtung der Altenpflege. Für Sie als Leitungskraft gilt es, auf die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen intelligente Antworten finden. Dabei unterstützt Sie unser Verband u.a. durch Wissenstransfer und funktionierende Netzwerke. DVLAB - dieser Zusammenschluss lohnt sich!

Top Aktuell

+++ 26. DVLAB Bundeskongress u.a. mit Vorträgen von Franz Müntefering und Margot Käßmann +++

  Bundeskongress: Hohe Nachfrage
Der 26. Bundeskongresses am 18. und 19. November 2021 in Berlin rückt allmählich näher. Der DVLAB registriert erfreut: Die namhaften Referentinnen und Referenten haben mit ihren Themen erhebliche Zugkraft entwickelt. Weit über die Hälfte der Präsenzplätze sind bereits gebucht, und täglich kommen weitere Anmeldungen dazu.
Mehr lesen

  Bundestagswahl: Was planen die großen Parteien für die Pflege?
Der DVLAB richtet seinen Blick auf die Pflegepolitik der Zukunft. Was haben die großen Parteien nach der Wahl mit der Pflege und der Pflegeversicherung vor? Ihre Wahlprogramme verraten es. Der DVLAB gibt einen Überblick. Geben Sie im Menüpunkt AKTUELLES in der Suchfunktion einfach das Stichwort "Pflegepolitik" ein.
Mehr lesen

  Corona-Impfung: Auskunftspflicht für Beschäftigte
Am 7. September 2021 erfolgte der Beschluss des Bundestag, am 10. September hat der Bundesrat ihm zugestimmt: Arbeitgeber*innen sollen künftig von ihren Beschäftigten in Pflegeeinrichtungen (sowie in Kitas und Schulen) Auskunft über eine Corona-Impfung oder eine überstandene Covid-Erkrankung verlangen können.
Mehr lesen

  Verfassungsbeschwerde gegen "Tarifzwang"
Ab September 2022 müssen Pflegeeinrichtungen ihre Beschäftigten nach oder wie Tarif bezahlen, wenn sie mit der gesetzlichen Pflegeversicherung abrechnen wollen. Gegen diesen "faktischen Tarifzwang" haben nun mehrere Pflegeunternehmen Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe eingereicht.
Mehr lesen

DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
Admin
- 388134 -