LV Sachsen: Zwei Veranstaltungen auf der Agenda


14.02.2017 - Beim DVLAB Sachsen kündigen sich neue Aktivitäten an. Bereits im Dezember 2016 hatte der Landesvorstand eine Planung für 2017 beschlossen, die nun peu à peu umgesetzt wird.

➤ Etabliert werden soll eine Zusammenarbeit mit der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Angedacht sind hier nicht nur eine Intensivierung des Kontaktes auf Gesprächsebene der Vorstandsmitglieder, sondern auch die Veranstaltung eines gemeinsamer Fachtages. "Aktuell laufen die Vorgespräche mit der Hochschule und wir haben schon erste positive Signale erhalten. Auch Sponsoren stehen schon bereit, so dass der Fachtag für die TeilnehmerInnen in jedem Fall kostenlos bleibt", berichtet der DVLAB-Landesvorsitzende Christophe Holzapfel.

➤ Als zweites Projekt strebt der Landesvorstand die Organisation einer überregionalen Veranstaltung für sächsische Leitungskräfte zum moderierten Erfahrungsaustausch und zur Förderung der Netzwerkarbeit an. Sogar die Suche nach geeigneten Räumlichkeiten hat bereits stattgefunden.

Sobald die Termine für die geplanten Veranstaltungen feststehen, wird der DVLAB Landesvorstand darüber informieren.



zurück

DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
Admin
- 565070 -