Generalistik muss gestoppt werden!


30.05.2016 - Wie vielfach berichtet, will die Bundesregierung eine genrealistische Pflegeausbildung einführen. Die drei derzeitig separaten Ausbildungen in der Altenpflege, der Krankenpflege und der Kinderkrankenpflege will sie zu einem einzigen neuen Pflegeberuf verschmelzen. Gegen dieses Vorhaben kämpft der DVLAB im Bündnis für Altenpflege seit Jahren. Er fordert den Erhalt und die Weiterentwicklung dieses spezialisierten Berufes und der dazugehörigen Ausbildung.

Auch der DVLAB-Landesverband Niedersachsen setzt sich für dieses Ziel aktiv ein. Entsprechend hat er im Mai 2016 alle CDU-Bundestagsabgeordneten aus Niedersachsen angeschrieben, um sie vor ihren Beratungen über das geplante Pflegeberufegesetz für die Risiken einer generalistischen Pflegeausbildung zu sensibilisieren bzw. ihnen zu diesem Thema persönliche Gespräche anzubieten.

zurück


DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
©
Admin
- 476028 -