LV Berlin/Brandenburg: Regionalgruppe in Bundeshauptstadt


29.01.2016 - Am gestrigen Donnerstag haben sich sechs Mitglieder der Regionalgruppe des DVLAB Landesverbandes Berlin/Brandenburg in Berlin getroffen. Gastgeber war dieses Mal das Pflegeheim Agaplesion Bethanien Haus Bethesda (Foto).

Gesprochen wurde u.a. über stationäre Wohngemeinschaften am Beispiel des Hauses Bethesda. Neben der Größe und Struktur der Bewohnerschaft diskutierten die Teilnehmer in diesem Zusammenhang auch Fragen der Einfügung ins Gesamtsystem, der besseren Personalausstattung und des höheren Pflegesatzes. Ein thematisch ebenso interessanter Gesprächspunkt waren Pflegeoasen am Bespiel des Hauses Bethesda. Auch hierbei spielten die Einfügung ins Gesamtsystem, die bessere Personalausstattung und ein höherer Pflegesatz eine Rolle, aber auch die räumlichen Voraussetzungen.

Im Anschluss an diese Betrachtungen wurde beide Konzepte des Hauses Bethesda (stationäre Wohngemeinschaft und Pflegeoase) mit anderen bekannten Modellen verglichen.

Neben diesen Fachgesprächen tauschten sich die Leitungskräfte aber auch persönlich aus. Eine Teilnehmerin berichtete z.B. von ihrer Erfahrung mit einer syrischen Familie, die sie privat aufgenommen hat, für die sie finanziell verantwortlich ist und die sie etwa bei schwierigen behördlichen Angelegenheiten unterstützt.

Das nächste Regionalgruppentreffen findet am 31. März 2016 in Frankfurt/Oder statt. Gastgeber wird dann die Gemeinnützige Pflege-
und Betreuungsgesellschaft der Stadt Frankfurt (Oder) sein.

zurück


DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
©
Admin
- 416999 -