Zwei Impfstoffe in Deutschland am Start


08.01.2021 - Die Europäische Kommission hat am 21.12.2020 den COVID-19-Impfstoff von BioNTech/Pfizer zugelassen. Der mRNA-Impfstoff trägt den Handelsname Comirnaty. Am 06.01.2021 folgte dann die EU-weite Zulassung für den Impfstoff von Moderna. Nach jeweils sehr zeitnaher Freigabe der jeweiligen nationalen Institutionen können die Impfstoffe in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union in Verkehr gebracht und verimpft werden.

Zunehmend kritisiert wird in Deutschland hingegen, dass die Immunisierung hierzulande nur schleppend angelaufen ist. Zwar wurden auf Sicht gesehen ausreichende Dosen für die erwachsene Bevölkerung bestellt – absehbar hapert es aber an der Produktion und Lieferung. So können selbst die zunächst vom Bundesgesundheitsministerium priorisieren, besonders gefährdeten drei Gruppen nur unzureichend schnell geimpft werden.

zurück


DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
©
Admin
- 273350 -