LV Niedersachsen/Bremen: Fachtag "Pflege ist menschlich!?"


29.07.2020 - Auch in diesem Jahr veranstaltet der DVLAB Niedersachsen/Bremen erneut einen Fachtag im Themenfeld „Ethik in der Altenhilfe“. Damit setzt er die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Gesundheitsethik und der Akademie für Ethik in der Medizin fort.

Der diesjährige Fachtag trägt den Titel „Pflege ist menschlich!?"

▶︎ TERMIN: Donnerstag, der 03.09.2020 von 10 bis 17 Uhr

▶︎ TEILNAHME: Je nach Wahl online oder (mit begrenzter Personenzahl) auch in Präsenz

▶︎ ORT: Hanns-Lilje-Haus, Knochenhauerstraße 33 in 30159 Hannover

▶︎ ANMELDUNG: Modalitäten stehen im Flyer oder sind dem unten stehenden Link zu entnehmen.

▶︎ INHALT: Auf dem Fachtag soll es um Menschlichkeit als Kern pflegerischen Handelns bzw. die Frage gehen, was das spezifisch Menschliche in der Pflege ausmacht:

• Was ist menschlich – und wie passt das zu den Diskussionen, Pflege weiter zu professionalisieren oder auch qualitativ weiter überprüfbar zu halten? Ist das Menschliche messbar?

• Welche Sorgen sind mit Blick auf knappe Ressourcen in der Pflege oder auch auf technische Errungenschaften und zukünftige Möglichkeiten im Bereich der Robotik verbunden?

• Ganz im Sinne eines möglichst hohen Praxisnutzens werden nach einführenden Vorträgen interaktive Workshops angeboten, in die die Teilnehmenden einbezogen sind: Was sind eigene Erfahrungen oder Ansprüche im Umgang mit dem Menschlichen in der Pflege? Und welche Ideen gibt es, um aktuellen Herausforderungen diesbezüglich zu begegnen? Dazu werden auch beispielhaft innovative wie etablierte Praxisansätze vorgestellt, die eine menschliche Pflege besonders fördern - aus der Praxis, für die Praxis.

Der Landesvorstand des DVLAB Niedersachsen/Bremen hofft auf rege Beteiligung!

Weitere Informationen:
Flyer
www.zfg-hannover.de







zurück


DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
©
Admin
- 366169 -