LV Baden-Württemberg: ProPflegereform zu Gast


03.03.2020 - Der DVLAB-Landesverband Baden-Württemberg lädt gemeinsam mit dem Pflegebündnis Mittelbaden und der Gaggenauer Altenhilfe alle Interessierten zu einer Veranstaltung ein. Referieren wird Bernhard Schneider (Foto), Sprecher der Initiative "Pro Pflegereform".

▶︎ THEMA: das zweite Rothgang-Gutachten zur alternativen Ausgestaltung der Pflegeversicherung.

▶︎ TERMIN: 13. März 2020 um 14:00 Uhr

▶︎ ORT: Helmut Dahringer-Quartiershaus, Bismarckstraße 6 in 76571 Gaggenau

Peter Koch, Mitglied im DVLAB-Landesvorstand und Vorsitzender des Pflegebündnisses Mittelbaden, hofft auf viele Teilnehmende. "Die steigenden Eigenanteile von Heimbewohnern und die künftige Finanzierbarkeit von Pflegeleistungen treibt uns doch alle um", sagt er.

Hierzu will der Bundesgesundheitsminister bis zum Sommer einen Reformvorschlag präsentieren. Die Initiative „Pro Pflegreform“ setzt sich dagegen für eine grundlegende Neuausrichtung der Pflegeversicherung ein, die im zweiten Gutachten umfassend dargelegt ist. Nun freut sich der DVLAB-Landesvorstand, dass Bernhard Schneider für die Veranstaltung und Präsentation des zweiten Gutachtens gewonnen werden konnte. Er wird die Initiative und das Reformgutachten vorstellen und im Anschluss mit den Teilnehmern in den Austausch treten.

Im Anschluss an diese Veranstaltung finden an Ort und Stelle um 16 Uhr die Mitgliederversammlung des DVLAB Baden-Württemberg statt.

zurück


DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
©
Admin
- 274280 -