LV Niedersachsen/Bremen: Setzt Schwerpunkte für 2018


15.03.2018 - Im Anschluss an den PDL-Austausch am 21. Februar waren die beiden anwesenden Vorstandsmitglieder Mark Stiemerling und Anne-Kathrin Vogt zu einer Vorstandssitzung zusammengetreten. Der Dritte im Vorstand des DVLAB Niedersachsen/Bremen, Thomas Lohmann, war leider verhindert. Er ist anschließend über die besprochenen Themen unterrichtet worden.

► REGIONALGRUPPENARBEIT 2018:
▪︎ Künftig werden die Mitglieder des Landesverbandes nicht nur regional konzentriert, sondern immer landesweit über alle anstehenden Termine informiert.
▪︎ Die PDL-Gruppe trifft sich das nächste Mal am 11. April um 14 Uhr in der Seelberg-Akademie in Hannover zum Thema "Rechtliche Aspekte der Dienstplangestaltung".
▪︎ Die allgemeine Regionalgruppe, die allen offen steht, wird am 18. April ebenfalls in der Seelberg-Akademie in Hannover zusammentreten.
▪︎ Auf Anregung eines Mitglieds wird darüber nachgedacht, eventuell eine neue Gruppe zur Intervision zu eröffnen. Sie würde die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit beruflich Gleichgestellten nach Lösungen für ein konkretes Problem zu suchen.

► TERMINE 2018: Als weitere Themen wurden der diesjährige Ethik-Fachtag am 19. September mit dem Schwerpunkt "Schwierige Bewohner – Schwierige Angehörige" sowie die kommende Landesmitgliederversammlung am 18. Oktober besprochen.

zurück


DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
©
Admin
- 271120 -