DVLAB: Mitgliedschaft im E.D.E. erlischt heute


31.12.2017 - Mit heutigem Datum endet die Mitgliedschaft des DVLAB in der Europäischen Vereinigung der Leiter und Träger von Einrichtungen der Langzeitpflege (E.D.E.).

Der DVLAB hatte seine Mitgliedschaft im europäischen Verband nach sorgfältiger Abwägung alles Gründe Mitte November 2016 mit Wirkung zum Jahresende 2017 gekündigt. Hauptsächlich konnte er es mit seiner eigenen Satzung nicht mehr vereinbaren, dass der E.D.E. eine weitreichende Kooperation mit EASHA, dem europäischen Dachverband der Anbieter/Betreiber, anstrebte. Der DVLAB dagegen ist der trägerunabhängigen Interessenvertretung verpflichtet und wird auch so wahrgenommen.

Bis zum 31.12.2017 hatte Georg Nicolay, Mitglied im Bundesvorstand, als Delegierter des DVLAB an den Sitzungen des E.D.E. teilgenommen. Mit dem Ende der Mitgliedschaft des DVLAB im E.D.E. ist nun ein langer gemeinsamer Weg beendet worden.



zurück


DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
©
Admin
- 274520 -