Willkommen im Netzwerk des DVLAB

Der DVLAB ist eine politisch und von Trägern unabhängige Berufsvereinigung. Er vertritt die Interessen von Leitungskräften aus ambulanten, teil- und vollstationären Diensten und Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe selbstbewusst und wirkungsvoll.

Die DVLAB-Mitglieder bilden in aktiven Landesverbänden starke organisierte Netzwerke zum kollegialen fachlichen Austausch. Zudem setzt der DVLAB mit seinem jährlichen Bundeskongress in Berlin sowie mit seinen Klausuren, Fachtagungen und Management-Seminaren thematische und fachliche Impulse.

Zugleich fördert der DVLAB damit die Weiterentwicklung und strategische Neuausrichtung der Altenpflege. Für Sie als Leitungskraft gilt es, auf die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen intelligente Antworten finden. Dabei unterstützt Sie unser Verband u.a. durch Wissenstransfer und funktionierende Netzwerke. DVLAB - dieser Zusammenschluss lohnt sich!

Top Aktuell

+++ Altenhilfe unter Dauerstress +++ Leitungskräfte brauchen Antworten +++ Bundeskongress am 10./11. November 2022 +++

  27. Bundeskongress: "Neue Wege gehen - Die Dauerkrise beenden!"
Wie sollen die stetig steigenden Kosten der Pflege finanziert werden - und wer leistet überhaupt zukünftig die Pflege? Leitungskräfte der Altenhilfe brauchen Antworten. Und zwar jetzt! "Neue Wege gehen - Die Dauerkrise beenden!", darüber gibt es auf dem 27. Bundeskongress des DVLAB topaktuelle Informationen. Denn die Probleme türmen sich: Personalmangel, Belegungsstopps, überholte Fachkraftquote, Umsetzung der Tariftreueregelung, Vorbereitung auf das Personalbemessungssystem, Dauer-Corona und jetzt auch noch explodierende Energiepreise. Buchen Sie gleich Ihre Teilnahme und tanken Sie Kraft und neue Erkenntnisse auf dem zweitägigen Bundeskongress in Berlin!
Mehr lesen

  Energiekostensteigerung: Strompreis deckeln!
Die Explosion der Energiekosten trifft nahezu alle Branchen in Deutschland - und selbstverständlich auch die Pflege. Jetzt appellieren Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände in Niedersachsen an die Landes- und die Bundesregierung, den Strompreis zu deckeln und weitere Maßnahmen zu ergreifen, um das Überleben der Unternehmen zu sichern.
Mehr lesen

  DVLAB Niedersachsen/Bremen: Neuer Ethiktag zum Thema "Einsamkeit"
Auch in diesem Jahr veranstaltet der DVLAB Niedersachsen/Bremen zusammen mit seinen Kooperationspartnern wieder einen Ethiktag. Termin: 26. Oktober 2022 in Hannover. Thema: "Einsamkeit im Alter - eine Herausforderung für die Pflege?" Die Teilnahme ist in Präsenz oder online möglich.
Mehr lesen

  Tariftreueregelung: Es knirscht überall im Getriebe
Seit dem 1. September 2022 ist für die Altenpflege die Tariftreueregelung in Kraft getreten. Ab sofort erhalten Pflegeeinrichtungen und -dienste nur noch dann einen Versorgungsvertrag, wenn sie ihr Pflege- und Betreuungspersonal nach oder wie Tarif bezahlen. Das hat verschiedene Folgen. Eine Folge fordert der DVLAB aktiv ein: eine umfassende Reform der Pflegeversicherung.
Mehr lesen



DVLAB e.V.
Bahnhofsallee 16 | D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872 | Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de
Impressum | Datenschutz
Admin
- 157850 -