bild1 bild2 bild3 bild4 bild5
     Ziele    Aktivitäten
 
DVLAB e.V. Bundesgeschäftsstelle:
Bahnhofsallee 16
D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872
Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de

 

Fachpolitische Arbeit > Pflegekammern > Aktivitäten


 Berlin: Kein Wort von Pflegekammer in der Koalitionsvereinbarung

31.03.2017   Hier hat die Senatsgesundheitsverwaltung eine nicht repräsentative Studie zur Akzeptanz einer Pflegekammer unter Fachkräften und Experten anfertigen lassen. Die Ergebnisse wurden im April 2015 vorgestellt. Danach sprachen sich 58,8 Prozent der knapp 1.200 Befragten für die Institution aus, aus der Altenpflege kamen aber nur 49,8 Prozent Zustimmung. Bis zum 20. Juli 2015 erhielten anschließend auch Auszubildende in Pflegeberufen die Gelegenheit, online pro oder contra Pflegekammer zu votieren. 59,1 Prozent der Auszubildenden waren dafür, dass eine Pflegekammer errichtet wird, 31,5 Prozent dagegen.

In Berlin hat sich außerdem eine ALLIANZ BERLINER PFLEGEKAMMER gebildet. Deren Motto lautet: "Berlin ist aktiv – WIR wollen die Kammer – Mitgestalten, statt fremd verwalten."

In der Koalitionsvereinbarung für die Legislaturperiode 2016 bis 2021 der Berliner Landesregierung aus SPD, Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen findet sich jedoch kein Hinweis zur Pflegekammer.

Am 21.03.2017 hat die CDU-Fraktion den Antrag gestellt, dass das Abgeordnetenhaus ein
"Gesetz über die Errichtung einer Pflegekammer Berlin" beschließen möge (Drucksache 18/0213 Neu). Status: offen.

zurück
Top Aktuell

  Wichtige Beschlüsse für den DVLAB

Der Sitz des DVLAB wird von Berlin nach Hildesheim verlegt. Das beschlossen die Delegierten auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung Mitte Mai in Kassel. Außerdem stimmten sie einstimmig für die Änderungen im weiterentwickelten Positionspapier "Berufliche Qualifizierung von Leitungskräften".
Hier weitere Informationen


  23. Bundeskongress:
Jetzt anmelden!


Das Programm für den nächsten Bundeskongress am 23. und 24. November 2017 steht und verspricht wieder exzellenten Wissenstransfer. Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz in Berlin.
Hier weitere Informationen


  Erhebungsprojekt:
Startschuss ist gefallen


Der DVLAB hat mit der Alzheimer-beratung e.V., der Deutschen Expertengruppe Dementenbetreuung (DED) und dem Deutschen Berufsverband Altenpflege (DBVA) die "Altenpflege Arbeitsgruppe Pflegebedürftigkeitsbegriff" gegründet. Sie wird nun mit einer größeren Stichprobe überprüfen, in welche Pflegegrade geronto-
psychiatrisch erkrankte Menschen mit ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten eingruppiert werden.
Hintergrund ist die Befürchtung des DVLAB, dass dieser Personenkreis zu niedrig eingruppiert werden könnte. Der Startschuss für das Erhebungsprojekt ist am 21. April in Kassel gefallen.
Mehr lesen
  © 2015 - DVLAB e.V. / fronzeck multimedia Impressum   Admin-Login