bild1 bild2 bild3 bild4 bild5
     Ziele    Aktivitäten
 
DVLAB e.V. Bundesgeschäftsstelle:
Bahnhofsallee 16
D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872
Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de

 

Fachpolitische Arbeit > Pflegekammern > Aktivitäten


 Brandenburg: Weiterhin nichts in Sicht

31.03.2017   Das Land erwägt schon länger eine Informationskampagne und eine Umfrage zur Akzeptanz einer Pflegekammer unter den rund 28.000 Pflegekräften. Sozialministerin Diana Golze wollte auch die Erfahrungsberichte anderer Bundesländer erstmal abwarten. Auf eine "Kleine Anfrage" nach dem Fortschritt soll die Ministerin laut www.svz.de kürzlich geantwortet haben, es gebe nur „erste Vorschläge“, wie eine Informationskampagne angelegt und wie eine repräsentative Befragung der Pflegekräfte durchgeführt werden könnte.

Am 8. April 2016 vermeldete die "Lausitzer Rundschau", das Landesministerium habe auf Nachfrage folgende Antwort gegeben: Bei der Informationskampagne und Befragung der Pflegekräfte zur Einrichtung einer Pflegekammer in Brandenburg sei es insbesondere für die betroffenen Personengruppen, Institutionen und Einrichtungen von großer Bedeutung, dass das gesamte Verfahren transparent sei. Vor der Ausschreibung der Informationskampagne und der Befragung müsse mit Vertretern der Fach- und Berufsverbände, der Gewerkschaften und der Träger sowie Fachleuten aus der Wissenschaft und gesellschaftlichen Akteuren das Konzept abgestimmt werden. Dies sei für die Akzeptanz der Befragungsergebnisse entscheidend.

In Brandenburg ist eine Pflegekammer also noch nicht in Sicht.

zurück
Top Aktuell

  Wichtige Beschlüsse für den DVLAB

Der Sitz des DVLAB wird von Berlin nach Hildesheim verlegt. Das beschlossen die Delegierten auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung Mitte Mai in Kassel. Außerdem stimmten sie einstimmig für die Änderungen im weiterentwickelten Positionspapier "Berufliche Qualifizierung von Leitungskräften".
Hier weitere Informationen


  23. Bundeskongress:
Jetzt anmelden!


Das Programm für den nächsten Bundeskongress am 23. und 24. November 2017 steht und verspricht wieder exzellenten Wissenstransfer. Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz in Berlin.
Hier weitere Informationen


  Erhebungsprojekt:
Startschuss ist gefallen


Der DVLAB hat mit der Alzheimer-beratung e.V., der Deutschen Expertengruppe Dementenbetreuung (DED) und dem Deutschen Berufsverband Altenpflege (DBVA) die "Altenpflege Arbeitsgruppe Pflegebedürftigkeitsbegriff" gegründet. Sie wird nun mit einer größeren Stichprobe überprüfen, in welche Pflegegrade geronto-
psychiatrisch erkrankte Menschen mit ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten eingruppiert werden.
Hintergrund ist die Befürchtung des DVLAB, dass dieser Personenkreis zu niedrig eingruppiert werden könnte. Der Startschuss für das Erhebungsprojekt ist am 21. April in Kassel gefallen.
Mehr lesen
  © 2015 - DVLAB e.V. / fronzeck multimedia Impressum   Admin-Login