bild1 bild2 bild3 bild4 bild5
   
 
DVLAB e.V. Bundesgeschäftsstelle:
Bahnhofsallee 16
D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872
Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de

 

Mitglied werden

Ein Zusammenschluss, der sich lohnt!

Als starker Verband vertritt der DVLAB die Belange von Leitungskräften selbstbewusst und wirkungsvoll. Nutzen auch Sie unser Netzwerk und werden Sie Mitglied im DVLAB. Dann gestalten Sie die Zukunft der Alten- und Eingliederungshilfe in unserem unabhängigen Berufsverband aktiv mit!

Unsere Mitglieder:

  • Angestellte Leitungskräfte, die nicht gesetzliche Vertreter/innen juristischer Personen sind
  • Angestellte Leitungskräfte, die auch Geschäftsführer/innen und/oder gesetzliche Vertreter/innen juristischer Personen sind
  • Leitungskräfte, die Unternehmensinhaber sind
  • Verantwortliche Pflegefachkräfte
  • Leitende Führungskräfte der Hauswirtschaft

Ihre Vorteile:

  • Kollegialer Austausch in einem starken Netzwerk
  • Nutzung sämtlicher DVLAB-Informationsmedien
  • Jährlich kostenlose Teilnahme an zwei Managementseminaren
  • Vorzugskonditionen bei Veranstaltungen
  • Sonderkonditionen für den Bundeskongress
  • Absicherung durch eine Berufsrechtsschutzversicherung

Mitgliedsbeitrag: jährlich EUR 220,00 (steuerlich abzugsfähig)

Jetzt sofort Mitglied werden!

Wir beraten Sie auch gern über die Möglichkeit einer passiven bzw. fördernden Mitgliedschaft. Wenden Sie sich einfach an unsere Bundesgeschäftsstelle!

Top Aktuell

  23. Bundeskongress komplett

Für den diesjährigen Bundeskongress des DVLAB im November in Berlin hatte es in jüngster Zeit nur noch einige freie Plätze gegeben. Und fast jeden Tag wurden es weniger, obwohl das Raumkonzept komfortabel für 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern erweitert wurde.
Nun ist die Veranstaltung ausgebucht. Weitere Interessenten können sich in der Bundesgeschäftsstelle aber auf die Warteliste setzen lassen.

Hier geht's zum Programm


  Mehr Wissen - mehr Erfolg

Der DVLAB bietet Leitungskräften in der Altenhilfe im Herbst/Winter 2017 wieder spannende Management-Seminare. Sämtliche Themen im Programm basieren auf der Erfahrung gestandener Praktikerinnen und Praktiker. Beispiele: erfolgreiche Personaleinsatzplanung, Belegungssicherung durch moderne Wohn- und Versorgungskonzepte, Ambulantisierung und vieles mehr. Alle Seminare werden von namhaften Fachleuten geleitet und stehen auch Nichtmitgliedern offen.

Hier die Themen


  Save the date!

Wie geht es weiter für die stationäre Pflege? Diese Frage brennt vielen Leitungskräften auf den Nägeln. Peter Dürrmann, Stephan Dzulko und Karin Kinzel werden auf der Jahresendveranstaltung des DVLAB am 12.12.2017 in Kassel darauf richtungsweisende Antworten geben. Nähere Informationen folgen!

  © 2015 - DVLAB e.V. / fronzeck multimedia Impressum   Admin-Login