bild1 bild2 bild3 bild4 bild5 bild6
  Aktivitäten   Vorstand   Geschäftsstelle   Positionen   CARESTYLE   Termine
 
DVLAB e.V. Bundesgeschäftsstelle:
Bahnhofsallee 16
D-31134 Hildesheim
Telefon: 05121-2892872
Telefax: 05121-2892879
E-Mail: info@dvlab.de

 

Die Akteure > Bundesverband > Aktivitäten


 Arbeitgeberpräsident: Neue Pflege-Ausbildung überfordert Auszubildende!

23.04.2018   Der Entwurf der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zum Pflegeberufegesetz liegt vor. In diesem Zusammenhang hat Arbeitgeber-Präsident Ingo Kramer (Foto) vor einer Verschärfung des Pflegenotstandes durch überzogene Ausbildungsanforderungen für Pflegekräfte gewarnt. Die neue Pflegeausbildung überfordere Berufsanfänger, sagte er gegenüber der "Bild"-Zeitung.

„Wir brauchen junge Menschen mit normalen Schulnoten, aber viel Herzenswärme und Geduld gerade in der Altenpflege“, zitierte das Blatt den Präsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). „Wenn wir sie mit Anforderungen eines Studiums „Medizin light“ abschrecken und überfordern, verschärfen wir den Pflegenotstand.“

Laut Ausbildungsverordnung sollen künftige Pflegefachkräfte unter anderem über „ein breites Verständnis von spezifischen Theorien und Modellen zur Pflegeprozessplanung“ verfügen. Außerdem sollen sie „pflegebezogene Daten anhand von pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen erheben und interpretieren“ sowie "über ein integratives Verständnis von psychosomatischen Zusammenhängen verfügen".

Insbesondere für Auszubildende mit Hauptschulabschluss, wie sie in der Altenpflege häufig zu finden sind, erscheinen den Arbeitgeberverbänden diese Anforderungen als "völlig überzogen".

Damit teilen sie die Einschätzung des DVLAB und des Bündnisses für Altenpflege.

Quelle: BILD vom 23.04.2018 ⎪Foto: BDA

zurück
Top Aktuell

  Pflegeberufegesetz: Verordnung im Entwurf da

Das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe ist in Teilen bereits in Kraft. Es soll ab 1. Januar 2020 u.a. das Altenpflegegesetz ablösen. Kern ist die Einführung einer generalistischen Ausbildung mit dem Abschluss Pflegefachfrau/Pflegefachmann. Bisher fehlte jedoch noch die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Ein Referentenentwurf liegt dazu jetzt vor und befindet sich derzeit in Abstimmung.

Hier mehr Informationen

  Management-Seminare

Düsseldorf, Holle, Hannover, Augsburg, Kassel, Gütersloh, München - zwischen Nord- und Süddeutschland bietet der DVLAB ein sehr breites Seminarprogramm. Thematische Beispiele: zeitgemäße Begleitung von Menschen mit Demenz, die Bedeutung des Wohnquartiers für Angebote der Altenhilfe, effiziente Dienstpläne erstellen, Tagespflege als ergänzendes Leistungsangebot, Bewältigung gerontopsychiatrische Herausforderungen, SIS erfolgreich einführen und umsetzen, Pflegegrade erfolgreich managen.

Hier geht's zum detaillierten Programm

  © 2015 - DVLAB e.V. / fronzeck multimedia Impressum   Admin